19.09.2016

AdminCamp 2016 - assono ist wieder dabei!

Category: AdminCamp, Administration

IBM NotesIBM Domino

Vom 19. bis 21. September findet das AdminCamp dieses Jahr in Gelsenkirchen statt. Wir sind auch dieses Jahr wieder eingeladen, als Referent teilzunehmen. Beim AdminCamp geht es an drei Konferenztagen darum, im Rahmen von Workshops, Vorträgen und Diskussionsforen, Profis die Möglichkeit zu geben, ihr Wissen rund um Notes und Domino miteinander zu teilen.

Thomas Bahn wird in Track 2, Session 1 einen: "Blick über den Tellerrand" werfen. Hierbei geht es um die Verwendung von "Analytics" in ICS Produkten.

In Track 1, Session 5 wird Thomas Bahn praxisnah in die: "Notes Entwicklung für Administratoren einführen". Der Vortrag reicht von kleineren Änderungen an den Standard Datenbänken, bis hin zu einer kurzen Einführung in LotusScript.


Auch Manuel Nientit ist beim diesjährigen AdminCamp mit von der Partie. Er wird in Track 4 Session 7 einen Vortrag zum Thema: "Deine Guidelines zu Domino Richtlinien" halten. Er wird zeigen, wie mithilfe gut eingestellter Policies, schaden durch Nutzer und Aushilfsadmins an Notes verhindert werden kann.

Wir freuen uns Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Beiträge zu den Vorträgen folgen in Kürze.

08.09.2016

IBM Notes Traveler 9.0.1.14 löst Absturzprobleme

Category: Administration, IBM Domino, IBM Notes Traveler

IBM Notes Traveler
Eine, in dieser Woche veröffentlichte Technote berichtet darüber, dass es zu Domino-Abstürzen durch den Traveler-Dienst kommen kann. Der Fix für dieses Problem ist auch die Hauptsache in der kurzen Fixlist für die neue Version 9.0.1.14 des Traveler-Servers.
Zu beachten ist insbesondere für Linux-Betreiber, dass der Fix vor einem Update auf Domino 9.0.1 FP7 installiert werden sollte, um nicht weitere Crashes zu provozieren.
Im Moment ist die Versuchung dafür zum Glück noch eher gering, aber FP7 wird vorraussichtlich noch diesen Monat erscheinen.

Quellen

Technote zu den Abstürzen
Upgrade Traveler servers running on Linux 64-bit to Traveler 9.0.1.14 (or later) before upgrading to Domino 9.0.1 Fix Pack 7 (or later) to avoid potential crash
IBM Traveler 9.0.1.14 Fixlist
IBM Traveler Server 9.0.1.14-Downloads

29.08.2016

Notes und Domino werden noch sicherer - JDK-Update SR16 FP30

Category: IBM Domino, IBM Notes, Administration, Sicherheit

IBM NotesIBM Domino
IBM Domino und - noch mehr - IBM Notes verwenden Java im Hintergrund. Und mit jeder Sicherheitslücke in der Java Virtual Machine, die von Oracle gefunden und beseitigt wird, steht auch eine Aktualisierung der JVM im Domino-Server und im Notes-Client an.
Und ganz aktuell gab es mal wieder einige solche Sicherheitslücken...


Quellen:
Security Bulletin: Multiple Vulnerabilities in the IBM SDK Java Technology Edition affect IBM Domino
Security Bulletin: Multiple Vulnerabilities in the IBM SDK Java Technology Edition affect IBM Notes
Interim Fixes & JVM patches for 9.0.1.x versions of IBM Notes, Domino, iNotes, Notes Browser Plug-in & ICAA
Downloads der JVM-Patches für Notes & Domino 8.5.3 FP6 und 9.0.1 FP6

19.08.2016

IBM Notes Traveler 9.0.1.13 mit allgemeinen Fixes

Category: Administration, IBM Notes Traveler

IBM Notes Traveler
Kurz nach IBM Notes Traveler 9.0.1.12 wurde nun auch die neue Version 9.0.1.13 für den Notes Traveler Server veröffentlicht.
Einige Neuerungen können dabei Sie oder Ihre Mitarbeiter betreffen. So wurde z.B. die auf einem Mobilgerät adressierte maximale Anzahl an Empfängern auf 100 begrenzt, um sicherzustellen, dass die Adressen nicht fälschlicherweise abgeschnitten werden. Weitere Fixes betrafen u.a. Besprechungseinladungen oder auch die Lastverteilung bei Anfragen großer Nutzeranzahlen.

Weitere Änderungen können Sie der Fix List entnehmen.

Quellen

IBM Traveler 9.0.1.13 Server Release Documentation
IBM Traveler Server 9.0.1.13-Downloads

14.07.2016

IBM Notes Traveler 9.0.1.12 schließt bekannt gewordene Sicherheitslücke

Category: Administration, Notes Traveler, Sicherheit

IBM Notes Traveler
Gestern hat IBM eine neue Version des Notes Traveler Servers veröffentlicht.
Mit diesem Update löst IBM mehrere Probleme. Unter Anderem wird eine "XML External Entities Injection Vulnerability" geschlossen.
Außerdem wird ein Problem beseitigt, dass wir auch schon bei Kunden beobachtet haben: Wenn die MIME-Header von Anhängen und eingebetteten Bildern in E-Mails nicht korrekt sind/nicht vorhanden sind, werden die Anhänge/Bilder nicht mit dem Smartphone synchronisiert.

Quellen

IBM Traveler 9.0.1.12 Server Release Documentation
IBM Traveler Server 9.0.1.12-Downloads
Security Bulletin: XML External Entities Injection Vulnerability

06.07.2016

IBM Mail Support für Microsoft Outlook (IMSMO) nun allgemein verfügbar

Category: IBM, IBM Domino, IMSMO

Lotus Domino
IMSMO ermöglicht den Zugriff auf die persönlichen Informationen auf dem Domino-Server mit Hilfe von Microsoft Outlook. Dieses Angebot war einstmals als "Project Hawthorne" bekannt. IMSMO war schon länger unter Einschränkung verfügbar, die jetzt nach einer Verlautbarung von IBM aufgehoben wurde.


Read More

04.07.2016

assono sponsert erneut den IT-Sonderpreis beim Ideenwettbewerb Schleswig-Holstein 2016

Category: Ideenwettbewerb, Sponsoring, Veranstaltungen

Seit 2008 unterstützt assono regelmäßig den Ideenwettbewerb Schleswig-Holstein als Jury-Mitglied und Sponsor. Beim Wettbewerb handelt es sich um eine Initiative der Hochschulen und Forschungs-Einrichtungen des Landes. Alle zwei Jahre fördert assono damit zukunftsweisende Ideen aus ganz Schleswig-Holstein und vergibt einen Sonderpreis im Bereich IT — dotiert mit 1000€.

Geschäftsführerin Lydia Bahn dazu: „Mit unserer langjährigen Erfahrung helfen wir Studenten und Mitarbeitern von Hochschulen, ihre Ideen an den Markt zu bringen. Ich freue mich darauf, spannende Projekte zu unterstützen.“
——
Über den Wettbewerb: Der Ideenwettbewerb Schleswig-Holstein ist eine Initiative der Hochschulen und Forschungs-Einrichtungen in Schleswig-Holstein. Er wird durch Mittel des Landes sowie durch private Sponsoren gefördert.
Mehr erfahren: Weitere Informationen zum Wettbewerb

24.06.2016

Ab 2017 wird Domino 9.0.1 für iOS-Nutzer Pflicht

Category: Administration, IBM Notes Traveler, iPad, iPhone, Sicherheit

Lotus DominoIBM Notes Traveler
Apple hatte bereits Anfang des Jahres mit seiner "Apple Transport Security" für Irritationen und Aufruhr gesorgt, weil diese Anwendungen im App-Store dazu zwingen soll, nur aktuelle TLS-Standards zu implementieren. Für Domino-Nutzer relevant wurde dabei das Zertifikat, dass mit SHA-2 erstellt worden sein muss. Domino 8.5 kann mit solchen Zertifikaten nicht umgehen und wird es laut IBM auch nicht mehr "lernen".

Allerdings gab es zumindest in diesem Jahr eine Art Schonfrist für App-Entwickler. Ab 2017 wird es jedoch ernst, denn
ATS wird Pflicht. Spätestens dann sollte auch der letzte Domino-Server, auf den von einer iOS-App aus zugegriffen wird (z. B. IBM Verse), auf Domino >= 9.0.1 FP4 sein oder der Zugriff funktioniert dann nicht mehr.

23.06.2016

Interim Fix 1 für Domino 9.0.1 Fixpack 6

Category: IBM Domino, Fixpack, Interim Fix

Lotus NotesLotus Domino
IBM Hat Interim Fix 1 für die 64Bit Domino 9.0.1 Fixpack 6 veröffentlicht:
http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21657963





Downloadlink für die Updates: https://www-945.ibm.com/support/fixcentral/




Kalender (Calendar)

Tags

Deutsche RSS-Feeds (German)

Custom Button Custom Button

English RSS feeds

Custom Button Custom Button