SnTT: Starten von Batch-Dateien mit Programm-Dokumenten


Bei der  THE VIEW ADMIN2007 Europe:

Susan Bulloch hat einen Vortrag zum Thema "Server Maintenance Toolkit" gehalten: Wie hält man seine Domino-Server am Laufen, wie kann man die notwendigen Wartungsjobs automatisieren und wie kann man Fehler möglichst vermeiden, bevor sie überhaupt auftreten.

Innerhalb des Vortrags ist eine Frage aufgekommen:
Können Programm-Dokumente Windows-Batch-Dateien starten?

Meine Antwort ist: "Ja, sie können das." Aber nicht direkt.


Der Trick dabei ist es,CMD.exe mit dem Parameter /c gefolgt vom kompletten Dateinamen inklusive Pfad der Batch-Datei (.bat oder .cmd-Datei) aufzurufen. Wenn der Dateiname oder -pfad Leerzeichen enthält, muss in ein doppelten Anführungsstrichen stehen.

Beispiel eines Programm-Dokuments:
A picture named M2

Auf diese Weise kann man sogar den Domino-Dienst stoppen, etwas tun (z. B. Domino-Tasks ausführen oder Dateien kopieren), während der Server heruntergefahren ist, und dann den Domino-Server neu starten.

Beispiel für eine Batch-Datei:

@ECHO OFF
REM variable parts; to be adapted for each installation
SET DOMINO_SERVICE=Lotus Domino Server (notesdomino6)
SET DOMINO_PROGS=C:\Programme\Domino6
SET DOMINO_DATA=D:\Notes\Domino6
SET BATCH_FILE_LOG=%DOMINO_DATA%\weekly-maintenance.log

REM log settings
ECHO Weekly maintenance started >>"%BATCH_FILE_LOG%"
date /t >>"%BATCH_FILE_LOG%"
time /t >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO DOMINO_SERVICE: %DOMINO_SERVICE% >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO DOMINO_PROGS: %DOMINO_PROGS% >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO DOMINO_DATA: %DOMINO_DATA% >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO. >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Stopping Domino service >>"%BATCH_FILE_LOG%"
net stop "%DOMINO_SERVICE%" >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Compacting system databases >>"%BATCH_FILE_LOG%"
"%DOMINO_PROGS%\ncompact" -c -i names.nsf >>"%BATCH_FILE_LOG%"
"%DOMINO_PROGS%\ncompact" -c -i admin4.nsf >>"%BATCH_FILE_LOG%"
"%DOMINO_PROGS%\ncompact" -c -i events4.nsf >>"%BATCH_FILE_LOG%"
REM Domino 7+ only
REM "%DOMINO_PROGS%\ncompact" -c -i ddm.nsf >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Refreshing view in Domino Directory >>"%BATCH_FILE_LOG%"
"%DOMINO_PROGS%\nupdall" -R names.nsf >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Save log database (4 generations) >>"%BATCH_FILE_LOG%"
DEL "%DOMINO_DATA%\log.nsf.4" >>"%BATCH_FILE_LOG%"
REN "%DOMINO_DATA%\log.nsf.3" "%DOMINO_DATA%\log.nsf.4" >>"%BATCH_FILE_LOG%"
REN "%DOMINO_DATA%\log.nsf.2" "%DOMINO_DATA%\log.nsf.3" >>"%BATCH_FILE_LOG%"
REN "%DOMINO_DATA%\log.nsf.1" "%DOMINO_DATA%\log.nsf.2" >>"%BATCH_FILE_LOG%"
REN "%DOMINO_DATA%\log.nsf" "%DOMINO_DATA%\log.nsf.1" >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Restarting Domino service >>"%BATCH_FILE_LOG%"
net start "%DOMINO_SERVICE%" >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO. >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Weekly maintenance completed >>"%BATCH_FILE_LOG%"
date /t >>"%BATCH_FILE_LOG%"
time /t >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO. >>"%BATCH_FILE_LOG%"

Sie wollen mehr über assono erfahren?

Zur Startseite

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg


Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de