Chatbots in Zahlen - Eine Erfolgsstory

von Christian Gebhard,
assono GmbH, Standort Kiel,

Die aktuelle Entwicklung von Chatbots ist nicht aufzuhalten. So werden voraussichtlich bereits 50 % der Unternehmen im Jahr 2021 mehr Geld für die Entwicklung von Bots ausgeben als für die klassische App-Enwicklung. Die ersten Ansätze für Chatbots wurden bereits schon in den 1950ern entwicklet, aber warum sind gerade jetzt Chatbots in den letzten Jahren so wichtig geworden?

Gute Grundlage - Messaging ist populär

Immer mehr Menschen kommunizieren über Chat-Funktionen. Ein stabiles Internet macht eine schnelle Kommunikations in Form von Kurznachrichten heute fast überall möglich. Diesen Trend der Kommunikation können Unternehmen hervorragend für sich nutzen, indem Sie über Chatbots kommunizieren.

Denn mit den 4 Milliarden Internetnutzer weltweit steigt auch die Flut der Kundenanfragen. Chatbots helfen bei der Eindämmung dieser Anfragen, wobei Zeit und Geld gespart werden kann. Über 3 Milliarden monatlich aktive Nutzer haben derzeit die drei größten Messenger-Dienste kumuliert. Der natürliche Einsatzbereich von Chatbots ist riesig und wächst sehr schnell. Außerdem nutzen bereits 90 % der Unternehmen Facebook, auch um Supportanfragen zu bearbeiten. Hier lassen sich Chatbots direkt einsetzen. Auf diesem Kanal schnell und kompetent zu reagieren ist essenziell für ein erfolgreiches Unternehmen.

Was kann man mit Chatbots erreichen, warum sind Bots so erfolgreich?

Chatbots stehen sinnbildlich für eine Prozessoptimierung. Schlanke Prozesse sorgen sowohl für Zeitersparnis als auch für eine Reduktion der Serviceaufwände:

Chatbots sind bereits erfolgreich!

30.000 Chatbots sind jetzt schon auf "Facebook" und "kik" im Einsatz, Tendenz steigend. Bereits 2020 werden 80 % der großen und mittegroßen Firmen einen Chatbot haben. Schon 2025 wird das Marktvolumen für Chatbots voraussichtlich bei 1,23 Milliarden Dollar liegen und sich somit seit 2015 mehr als verzehnfacht haben.

Profitieren auch Sie von dem Erfolg der Chatbots mit Ihrem Unternehmen:

Gerne beraten wir Sie, inwiefern ein Chatbot auch für Ihr Unternehmen ein Gewinn sein kann und welche Chatbot-Funktionen für Ihre Kunden und Mitarbeiter sinnvoll sind. Kontaktieren Sie uns gerne für mehr Informationen unter +49 4307 900 408, informieren Sie sich weiter zum Thema Chatbot auf unserer Website oder machen Sie sich einen Eindruck von unserem Recruiting-Chatbot auf unserer Website.

Screenshots des assono Recruiting-Chatbots.

Das könnte Sie auch interessieren:

Quellen:

Fachbeitrag Digitalisierung Künstliche Intelligenz

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de