Mobile Geräte optimal administrieren

Mobile Device Management

Wir beraten Sie umfassend über Mobile Device Management.

Vorteile auf einen Blick

Umfassende herstellerunabhängige Beratung und Konzeptionierung

Identifikation einer auf Sie abgestimmten Lösung

Installation und Integration eines Mobile Device Managements in bestehende Infrastrukture

Entwicklung von intelligenten Anwendungen

Zuverlässige Administration und Support

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Möglichkeiten im Detail

Viele Unternehmen wünschen sich die Möglichkeit, Smartphones, Tablets und andere mobilen Geräte geschäftlich einzusetzen, damit Mitarbeiter von unterwegs aus arbeiten oder auf innerbetriebliche Daten zugreifen können. Dies fördert vor allem deren Flexibilität, Produktivität und Kommunikation. Verschiedene Betriebssysteme, die Anzahl der Geräte, die Sicherheit der Daten oder rechtliche Bestimmungen können zu Herausforderungen bei der Erfüllung dieser Wünsche führen. Die stetig steigende Integration von Geräten und die auftretenden Risiken bzw. Herausforderungen erfordern eine zielgerichtete Planung und Organisation. Ein Mobile Device Management (MDM) hilft dabei, die Masse an mobilen Geräten erfolgreich zu administrieren. Sie werden nahtlos in die bestehende Unternehmenslandschaft integriert, wobei Daten vor unbefugten Zugriffen geschützt werden. Wir beraten Sie zunächst herstellerunabhängig und erstellen daraus ein Anforderungsprofil. Auf Grundlage dessen führen wir eine Marktanalyse durch und unterstützen dann dabei, eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene MDM-Lösung zu identifizieren.

Immer mehr Mitarbeiter bevorzugen es, nur ein mobiles Gerät — entweder das eigene oder das vom Unternehmen — zu benutzen, sodass sowohl private als auch geschäftliche Daten an einem Platz zusammengefasst werden. Bring Your Own Device (BYOD) bedeutet dabei, dass ein privates Gerät auch für geschäftliche Zwecke verwendet werden kann und vor allem verwendet werden darf. Dabei stellen die Trennung der Daten, die Sicherheit und die Integration in die Unternehmenslandschaft oftmals eine Hürde dar. Sie können diesen Problemen mit Hilfe unserer ausführlichen Beratung und der Einführung eines MDM-Systems entgegenwirken und die geschäftliche Nutzung mobiler Endgeräte ermöglichen. Ein MDM hilft dabei, sensible Daten zu schützen. Die mobilen Endgeräte der Mitarbeiter stellen kein Sicherheitsrisiko mehr dar. Datensicherung, Zugriffsrechte, Verlust eines Gerätes, Trennung der privaten und geschäftlichen Daten und vieles mehr wird zentral überwacht und administriert.

Mobile Device Management: Sie wollen …

Sie wollen …

  • Mobilität und Flexibilität der Mitarbeiter fördern?
  • Kommunikation verbessern?
  • Geschäftsprozesse und Daten zentralisieren?
  • Einen Überblick über alle mobilen Endgeräte?
  • Einsatzmöglichkeiten dieser bestimmen und steuern?
  • Ein Werkzeug zur Administration und Verwaltung der Geräte?

… und dabei stets die höchste Sicherheit gewährleisten? Sie können von uns umfassend über Mobile Device Management beraten werden. Passend zu Ihrer Situation erstellen wir gemeinsam eine optimal auf Sie zugeschnittene Lösung.

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Was unsere Kunden sagen

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de