IBM hat Fixpack 6 für Notes und Domino 9.0.1 veröffentlicht

IBM hat neue Updates für IBM Notes und Domino veröffentlicht.

Dabei ist auch ein Fix für eine Sicherheitslücke die bereits 2011 bekannt geworden war, der damals von IBM bereitgestellte Fix
( CVE-2011-0920 ) hatte die Lücke offenbar nicht vollständig geschlossen.


Mit dem Fixpack 6 ist diese Lücke jetzt geschlossen worden:
Security Bulletin: Vulnerability identified in IBM Domino Java Console (CVE-2016-0304)
http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21983328

IBM Notes/Domino 9.0.1 Fix pack 6 Release Notice
http://www-10.lotus.com/ldd%5Cfixlist.nsf/WhatsNew/

Download Options for Notes & Domino 9.0.1 Fix Packs
http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg24037141

Downloads
Domino-Server: IBM Domino 9.0.1 FP6
Notes-Client: IBM Notes 9.0.1 FP6


Interim Fixes & JVM patches for 8.5.3 Fix Pack 6 versions of IBM Notes, Domino & iNotes
http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg21663874

Downloads
Domino-Server: IBM Domino 8.5.3 FP6 IF13
Notes-Client: IBM Notes 8.5.3 FP6 IF10


Sie wollen mehr über assono erfahren?

Zur Startseite

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg


Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de