DNUG Herbstkonferenz 2007 - Objektorientierte Programmierung (OOP) in LotusScript

von Bernd Hort,
assono GmbH, Standort Hamburg,

Nun ist es vollbracht. Mein Vortrag "Objektorientierte Programmierung (OOP) in LotusScript - Der nächste Schritt" bei der DNUG Herbstkonferenz ist zu Ende. Die für die Session angesetzen 90 Minuten waren doch schneller vorbei, als ich erwartet habe.

Wie der Titel schon andeutet, habe ich über eines meiner Lieblingsthemen gesprochen: die Vorteile der Objektorientierung in LotusScript. Inhalt war weniger, was OOP ist. Vielmehr wurde gezeigt, wie das Model View Controller Pattern in Lotus Notes  realisiert werden kann. Die in diesem Pattern beschriebene Trennung zwischen Fachklasse (Model), Darstellung (View) und Benutzerinteraktion (Controller) nutzen wir, um unser Framework aufzubauen. Die Details dazu finden Sie in den Folien. Weil Konzepte bisweilen mit Code verständlicher ist, gibt es auch eine Beispieldatenbank.

zip.gif
ProjektDB.zip
(601 KB)pdf.gif
OOP_in_LotusScript.pdf
(1 MB)



Update:
Der Download des PDF-Dokumentes funktioniert nun.

Fachbeitrag Entwicklung Veranstaltung

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

IBM Cognos Analytics 11.0.9 (R9)

IBM Cognos Analytics 11.0.9 (R9)

Erst Mitte November hatten wir über Neuerung in der Version 11.0.8 gebloggt. Knapp ein Monat später veröffentlicht IBM die Version 11.0.9 … Mehr

von
Filip Meyer
,

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de