EntwicklerCamp 2013: Reite den Mustang - Java-Entwicklung in Notes und Domino

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,

Gestern durfte ich auf dem EntwicklerCamp 2013 meinen einführenden Vortrag in die Java-Entwicklung für Notes- und Domino-Entwickler halten. Nach einer kurzen Einführung in die Syntax und einige für LotusScript-Entwickler ungewöhnliche Konzepte zeige ich anhand vieler Beispiele die verschiedenen Möglichkeiten, Java in/mit Notes und Domino einzusetzen: Applets, Agents, Standalone-Anwendungen, Servlets usw.


Die Präsentation und Beispiele zum Vortrag Reite den Mustang - Java-Entwicklung in Notes und Domino:
zip.gif
EC13-Reite-den-Mustang-Demos.zip
(9.593 KB) pdf.gif
EC13-Reite-den-Mustang-Folien.pdf
(1.412KB)

Fachvortrag Fachbeitrag Entwicklung JavaScript Java Veranstaltung EntwicklerCamp

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

IBM Cognos Analytics 11.0.9 (R9)

IBM Cognos Analytics 11.0.9 (R9)

Erst Mitte November hatten wir über Neuerung in der Version 11.0.8 gebloggt. Knapp ein Monat später veröffentlicht IBM die Version 11.0.9 … Mehr

von
Filip Meyer
,

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de