Feature Pack Version per @Formula herausfinden

von Filip Meyer,
assono GmbH, Standort Kiel,

Seit Feature Pack 8 ist es mit @Formula möglich, zusätzlich die "minor version" des Notes/Domino Releases abzurufen. Dazu wird der bereits vorhandene Befehl @Version() mit einem Parameter erweitert. Um die Version des installierten Feature Packs als String zurückzubekommen, kann nun @Version(1) benutzt werden. 

Beispiel für die installierte Notes/Domino Version 9.0.1 FP8:

@Version() = 405

@Version(1) = 8

Der Wert des FPs wird auch in zukünftigen Releases angepasst, sodass @Version(1) beim FP9 den Wert "9" zurückgeben wird. 

Bei Versionen vor 9.0.1 FP8 liefert der Befehl @Version(1) den Wert "0".

Normalerweise ist bei @Version() davon auszugehen, dass die Client-Version ausschlaggebend ist. So kann z.B. in der Versteckformel einer Spalte folgendes eingetragen werden, um diese vor Clients, die eine ältere Version als 9.0.1 FP8 installiert haben, zu verstecken:

REM {hide before Version 9.0.1 (= build 405) Feature Pack 8};
@If(
	@ToNumber(@Version) < 405;
	@True;
	@ToNumber(@Version(1)) < 8;
	@True;
	@False
)

Auch bei Werte-Formeln in lokalen Datenbankrepliken wird die Client-Version zurückgegeben. Liegt die betroffene Datenbank allerdings auf dem Server, so wird der View Indexer des Servers genutzt. In einer Werte-Formel einer Ansicht ist daher darauf zu achten, dass sich @Version() (und damit auch @Version(1)) auf die Version des Servers bezieht. Im Folgenden eine beispielhafte Werte-Formel:

REM {minimum version 9.0.1 (= build 405) feature pack 8};
@If(
	@ToNumber(@Version) < 405;
	@Return("");
	@ToNumber("0" + @Version(1)) < 8;
	@Return("");
	"continue"
);
@AddedToThisFile

Quellen:

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de