IBM Connections Docs 2.0 CR3 iFix 002

von Filip Meyer,
assono GmbH, Standort Kiel,

Ein neuer iFix für IBM Connections Docs 2.0 löst einige wichtige Probleme, die in CR3 auftreten. Bevor dieser Fix eingespielt wird, muss demnach das CR3 installiert sein. Folgende Probleme wurden gefixt:

  • Fixed the defect that links in PDF files cannot be opened after clicking.
  • Supported digital signature view in PDF files.
  • Fixed the error when creating documents from .dotx templates.
  • Fixed the issue that documents sometimes cannot be published caused by the authentication timeout of the documents when there is network anomaly.
  • Fixed the issue that the spreadsheet is rendered as a blank page when there is cell value which is formatted as currency and has more than 10 decimal places.
  • Updated the Proxy installer package to fix the co-editing issue in deployment topology with multiple Docs nodes in the cluster and multiple IHS webservers installed.

Nächster Artikel in dieser Reihe:

IBM Connections Docs 2.0 CR3 iFix 001 erschienen (Update)

Das könnte Sie auch interessieren:

IBM Connections

Quellen:

Fachbeitrag IBM Connections

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen oder möchten eine Demo anfordern?

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Gerne erstellen wir eine individuelle Demo für Sie.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de