IBM Verse On-Premises V1.0.2: Verbesserte Performance, aktualisierte Oberfläche, zusätzliche Funktionen!

von Filip Meyer,
assono GmbH, Standort Kiel,

Es gibt wieder ein Update für die On-Premises Version von IBM Verse (VOP). Neben der verbesserten Performance und der aktualisierten Oberfläche werden auch Funktionen, die bis dato nur für Cloud-Nutzer zugänglich waren, in die On-Premises Version integriert. Damit sind beide Versionen, sowohl Cloud als auch On-Premises, einheitlich:

„With Verse On-Premises, organizations that have invested in on-premises Notes® and Domino® can now leverage an innovative enterprise email experience that is consistent with that experienced by users of Verse on Cloud

— IBM Europe Software Announcement

Zu den hinzugefügten Funktionalitäten zählen z.B. folgende:

Als Voraussetzung für IBM VOP 1.0.2 muss das aktuelle Feature Pack 9 vom Domino installiert sein.

Die neue Version ist ab dem 29.08.2017 verfügbar und kann über Passport Advantage heruntergeladen werden.

Quellen:

Fachbeitrag

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de