JAX 08: Agile Lego Hour

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,



Stefan Roock, Bernd Schiffer, Daniel Lübke:
Agile Lego Hour

Prozessablauf (ideal)
1. Anforderungen (vom Kunden)
2. Aufwandsschätzungen (vom Entwickler)
3. Priorisierung (vom Kunden)
4. Funktionalitäten (vom Entwickler)

Kunde verantwortlich für die geschäftliche Seite
Entwickler verantwortlich für die technische Seite

Es folgt ein Spiel...

Es werden 4 Gruppen zu je 14 Personen. Die Gruppen sollen folgende Rollen unter sich verteilen:

  • 4 Entwickler
  • 2 Kunden
  • 2 Qualitätssicherer
  • 1 Tracker
  • und der Rest sind Supervisoren

    Es soll eine Marslandestation gebaut werden in 6 Phasen zu je genau 5 Minuten (time-boxing):

    1. Phase: Kunden sollen sich Anforderungen, QS Tests und Abnahmekriterien, Entwickler einen Prototypen/Durchstich
    2. Phase: 1. Planungsspiel: Kunden sollen ihre Anforderungen erläutern, QS ihre Ergebnisse, Entwickler schätzen, Kunden priorisieren
    3. Phase: 1. Iteration: Entwickler bauen, Kunden denken über neue Anforderungen, QS über neue Kriterien und Tests
    4. Phase: Review und 2. Planungsspiel: Entwickler erläutern ihre Lösung, Kunden/QS/Entwickler diskutieren über Abnahmen, Tracker summiert Fertiggestelltes, Kunden erläutern neue Anforderungen, QS neue Ergebnisse, Entwickler schätzen, Kunden priorisieren
    5. Phase: 2. Iteration: Entwickler bauen, Kunden denken über neue Anforderungen, QS über neue Kriterien und Tests
    6. Phase: Review
Veranstaltung Fachbeitrag JavaScript Sonstiges

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen?

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Gerne erstellen wir eine individuelle Demo für Sie.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de