JUNIOR-Landeswettbewerb

von Katharina Adam,
assono GmbH, Standort Kiel,

In der Schule erste Gründungsideen umsetzen - Die bundesweiten JUNIOR-Programme bieten Schülern die Möglichkeit, ihr eigenes Startup bereits in der Schule zu gründen. Die JUNIOR-Programme schlagen somit eine erstklassige Brücke zwischen den Schulen und regionaler Wirtschaft. Als Geschäftsführerin und Inhaberin von assono unterstützt Lydia Bahn den JUNIOR-Landeswettbewerb bereits seit Jahren.

Tolle Gründungsideen an Schulen in Norddeutschland

In Schleswig-Holstein wurde nun gerade der diesjährige Gewinner als bestes JUNIOR-Gründungsunternehmen von einer sechsköpfigen Jury ermittelt. Wie bereits in den letzten Jahren ist auch Lydia Bahn, Geschäftsführerin und Gründerin von assono, als Jurymitglied von den diesjährigen Ideen der Schüler begeistert gewesen: "Alle JUNIOR-Unternehmen hatten wirklich sehr gute Gründungsideen, sodass eine Entscheidung am Ende nicht leicht fiel."

Am Schluss war die Freude groß, als Frau Bahn die Laudatio für die Gewinner des ersten Preises hielt und die Sieger bekannt gab. "Es ist immer wieder sehr schön, die Spannung im Raum zu spüren und die Gewinner zu verkünden. Für die Teilnehmer ist die Preisverleihung der Höhepunkt, auf welchen sie ein Jahr lang in ihren Projekten mit Leidenschaft hingearbeitet haben", so Lydia Bahn. Überreicht wurden die Preise vom schleswig-holsteinischen Wirtschaftsminister Bernd Buchholz und dem Vorstandsvorsitzenden von der Investitionsbank Erk Westermann-Lammers. Letztendlich setzt sich das JUNIOR-Unternehmen "Bee Save" gegen eine Konkurrenz aus 9 Finalisten in ganz Schleswig-Holstein durch. Mit ihrer Geschäftsidee der Fertigung von Behausungen für Bienen beeindruckten die Schüler die sechsköpfige Jury in einem besonderen Maße. Durch diesen Sieg qualifizierten sich die Jungunternehmer für die Teilnahme am Bundeswettbewerb im Juni 2018 in Berlin, bei dem sie dann den Titel „Bestes JUNIOR-Unternehmen 2018“ erhalten können.

Wir drücken auf jeden Fall die Daumen und gratulieren zu dieser tollen Leistung! Weitere Infos zum JUNIOR-Programm finden Sie hier.

Preisverleihung an das JUNIOR-Unternehmen "Bee Save" - mit dabei in der Jury: Lydia Bahn (Gründerin von assono)
Engagement

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de