Künstliche Intelligenz (KI) - Perspektiven für Schleswig-Holstein

von Elbasan Blakaj,
assono GmbH, Standort Kiel,

Viele Speaker, zukunftsweisende KI-Themen und der Ministerpräsident

"Künstliche Intelligenz - Perspektiven für Schleswig-Holstein" mit diesem Titel rief die Staatskanzlei des Landes Schleswig-Holstein zu einem sehr interessanten und zukunftsweisenden Treffen am sonnigen 31. Mai auf. So war assono als Digitalisierungspartner verschiedener Unternehmen und Institutionen in Schleswig-Holstein natürlich auch mit dabei.

Im Vorfeld war die Veranstaltung bereits nach sehr kurzer Zeit ausgebucht, was bestätigte, dass Künstliche Intelligenz besonders wegweisend für die Digitalisierung in Schleswig-Holstein sein wird. Viele Sprecher, darunter auch unser amtierende Ministerpräsident Daniel Günther, sorgten für einen sehr interessanten und tiefgehenden Informationsaustausch.

Matthias Adomat und Raimo Klein stellen den Themenbereich KI bei assono vor.

Wie KI Ihrem Unternehmen heute schon großen Nutzen bringt

Digital Business Consultant Raimo Klein und Key-Account-Manager Matthias Adomat lieferten einen Einblick über den Nutzen, den Unternehmen heute schon von KI -Lösungen erwarten können. So ist es für Unternehmen z.B. möglich, Ihre Kundenkommunikation mithilfe eines intelligenten Chatbots auf ein ganz neues Service-Level anzuheben und somit die Kundenzufriedenheit enorm zu steigern. Des weiteren gaben die Beiden einen Ausblick auf viele weitere Anwendungsmöglichkeiten (wie z.B. Bilderkennung, Text-to-Speech, oder Speech-to-Text) von Künstlicher Intelligenz im Unternehmen. Allgemein bietet der Bereich der KI als innovative Plattform zahlreiche Lösungsmöglichkeiten zur Verbesserung von Unternehmensprozessen, bei der assono als Partner gerne zur Seite steht.

Wir blicken auf eine sehr erflogreiche Veranstaltung zurück, die bei allen Beteiligten große Begeisterung hinterlassen hat und freuen uns auf die Fortsetzung.


Für Fragen und Diskussionen fand man uns am assono-Poster

Das könnte Sie auch interessieren:

Quellen:

Veranstaltung Fachvortrag Fachbeitrag Künstliche Intelligenz

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de