undokumentierter Lotus-Formula-Befehl "@ExpandNameList"

von Bernd Garrels,
assono GmbH, Standort Kiel,

Der Lotus-Formula-Befehl @ExpandNameList ist ein nicht dokumentierter Befehl und wird beispielsweise an kritischer Stelle in der Ressourcen-Datenbank verwendet. Leider gibt es einige Einschränkungen bei der Verwendung dieses Befehls. Diese habe ich versucht zu dokumentieren:

@ExpandNameList
Gibt die Liste der Mitglieder einer Gruppe aus dem Domino-Directory zurück. Untergruppen werden ebenfalls komplett aufgelöst.

Hinweis: Die Mitglieder einer Gruppe vom Typ "Nur Zugriffskontrollliste" oder "Negativliste" werden nicht zurückgegeben. Hier wird nur der Gruppenname zurückgegeben.

Syntax
@ExpandNameList(Servername [: Directory-Name]; Gruppenname[, Parameter ] )

Servername
Name des Servers, in dessen Domino-Directory sich die aufzulösende Gruppe befindet.

Hinweis: Es muss unbedingt der Servername eines existierenden Servers angegeben werden. Wenn der Server nicht festgestellt werden kann, wird nur der Gruppenname zurückgegeben.

Directory-Name
Name des Domino-Directory

Gruppenname
Name der Gruppe, die aufgelöst werden soll.

Parameter
[IGNORE_FWD_ADDRESS]
Ab Version 377 (8.5.2). Verwendet in der Ressourcen-Datenbank. Keine Wirkung feststellbar

Beispiel:
@ExpandNameList( @Subset(@DbName;1) ; Gruppenname)

Fachbeitrag IBM Notes Entwicklung

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de