Auf dieser Website werden Cookies gesetzt, die für den sicheren Betrieb technisch erforderlich sind. Siehe: Datenschutz

Noch besser: Erste Aktualisierung von HCL Domino Volt erfüllt viele Wünsche

von Thomas,
assono GmbH, Standort Kiel,

Ich hatte dem Weihnachtsmann nie so einen langen Wunschzettel geschrieben, wie der HCL im HCL #dominoforever|Product Ideas Portal in der Kategorie Volt, aber der hätte mir wahrscheinlich auch nicht soooo viele Wünsche erfüllt. ;-)

Am 30. Juli um 16 Uhr unserer Zeit zeigt HCL, wie sie fleißig neue Funktionen für Domino Volt entwickelt und eingebaut haben. Die wahrscheinlich weitreichendsten sind:

Domino Volt-Anwendungen dürfen dann auch anonym, also ohne Anmeldung verwendet werden. Warum ist das so eine große Sache? Weil man jetzt die Anwendungen z. B. in seine öffentliche Web-Seite einbauen kann, wo Kunden, Interessierte, Bewerber usw. einfach ein Formular ausfüllen können, das intern in der Volt-Anwendung von der Fachabteilung weiter verarbeitet werden kann. Für die Integration in die Web-Seite muss sicherlich noch kurz jemand aus dem Marketing, IT oder vom Dienstleister unterstützen, aber die Anwendung und ihre Gestaltung kann von der Fachabteilung alleine entwickelt, verbessert und erweitert werden. Und zusätzlich gibt es weitere, interne Anwendungsfälle, wie z. B. die Möglichkeit, ohne namentlich in Erscheinung zu treten, auf eventuelle Missstände im Unternehmen hinzuweisen - Nachrichten an Betriebsrat, Gleichstellungsbeauftragte, usw.

Direkter Zugriff auf die Verzeichnis-Dienste: Im Domino-Verzeichnis stehen die E-Mail-Adresse und häufig die Kontaktdaten eines Mitarbeiters. Mit dem einfachen Zugriff darauf, muss der Benutzer endlich nicht mehr die E-Mail-Adresse seines Chefs eintippen, wenn dieser im Workflow eine Benachrichtigung bekommen soll.

Last, but not least: direkter Zugriff auf die in Domino-Datenbanken gespeicherten Daten. Natürlich konnte man schon heute über Domino Access Services an andere Datenbanken dran kommen und Daten erzeugen, lesen, ändern und löschen. Aber warum kompliziert, wenn es auch einfach geht. Ich bin schon gespannt darauf, wie HCL diesen Punkt umgesetzt hat...

Das ist ganz sicher keine abschließende Liste der neuen Funktionen, aber diese drei Punkte würden meiner Meinung nach sogar schon eine neue Hauptversion rechtfertigen! Nicht auszumalen, wenn HCL in diesem Tempo Domino Volt weiterentwickelt...

Wer sich für die neue Version interessiert - und wer sollte das bei diesen Neuerungen nicht? - der sollte sich ganz schnell zum Webcast Domino Volt: The New Release and What It Means for You anmelden! Ich habe mir meinen Platz schon gesichert.

Quellen:

Fachbeitrag HCL Domino Volt Entwicklung Für Entwickler

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie haben Interesse an diesem Thema?

Gerne bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung oder einen Workshop an.

Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen?

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Gerne erstellen wir eine individuelle Demo für Sie.

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de