Sicherheitslücken in Expat XML Parser und Apache Struts 2

von Arnd Koch,
assono GmbH, Standort Kiel,

IBM warnt vor Sicherheitslücken in Expat (CVE-2012-6702, CVE-2016-5300, wird von der Keyview Bibliothek benutzt, Verwendung z.b. beim Volltextindizieren von Attachments im Notesclient und Domino Server) und Apache Struts (CVE-2017-5638, verwendet von IBM Connections).


IBM Notes Open Source Expat Vulnerabilities disclosure

Apache Struts Jakarta Multi-part Parser Code Execution

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de