Softsphere 2008: einfach - OOP - einfach

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,

Ich habe heute wieder mal versucht, neue Notes-Entwickler in die Konzepte, Prinzipien und Vorteile objektorientierter Entwicklung einzuführen. Das Thema liegt mir am Herzen, weil ich wirklich überzeugt bin, dass man mit OOP bessere Anwendungen schreiben kann. Und bessere Notes- und Domino-Anwendungen sind gut für die gesamte Plattform. Und wer weiß, vielleicht darf ich ja auch irgendwann einmal eine Datenbank weiterentwickeln, die einer der Teilnehmer nach einen meiner Vorträge geschrieben hat. Und käme mir die bessere Wartbarkeit sogar selbst zu gute. biggrin.gif

Ich habe wieder den "Zen-Ansatz" für Präsentationen nach dem Buch "PresentationZen" von Garr Reynolds genutzt. Starke, teilweise emotionale Bilder, ganz wenig Text, keine "Bullet Points". Und viel dazu erzählt.

Damit man die Session gut nacharbeiten kann (und für die, die daran nicht teilnehmen konnten), habe ich ein sehr ausführliches Handout vorbereitet, das neben den Folien auch ausgiebige Notizen beinhaltet. Schreibt mir mal per E-Mail oder einfach als Kommentar hier, ob euch der Ansatz auch so gut gefällt wie mir.

Und nach der langen Vorrede hier die Dateien zum Download:

einfach- OOP - einfach-Präsentation
pdf.gif Softsphere 2008 - einfach - OOP - einfach-Präsentation

einfach - OOP - einfach-Demo-Datenbank
zip.gif Softsphere 2008 - einfach - OOP - einfach-Demo-Datenbank

Fachbeitrag Entwicklung Veranstaltung

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

IBM Cognos Analytics 11.0.9 (R9)

IBM Cognos Analytics 11.0.9 (R9)

Erst Mitte November hatten wir über Neuerung in der Version 11.0.8 gebloggt. Knapp ein Monat später veröffentlicht IBM die Version 11.0.9 … Mehr

von
Filip Meyer
,

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de