McAfee VirusScan Enterprise 8.5i behindert Notes-Client-Authorisierung

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,

Wird McAfee VirusScan Enterprise 8.5i auf einem Notes-Client installiert, kann das momentan fatale Folgen haben:
Der Benutzer erhält regelmäßig einen Fehler 'You are not authorized to perform that operation' (Sie sind nicht berechtigt, diese Operation durchzuführen).
Er kann ab diesen Zeitpunkt nicht mehr sinnvoll mit Notes auf dem Server arbeiten, sondern muss den Notes-Client neu starten. Nach einiger Zeit wiederholt sich das Spiel.

IBM bestätigt das Problem hier:
Error: 'You are not authorized to perform that operation' appears periodically when opening or deleting messages

Der Fehler scheint nur aufzutreten, wenn neben bem Notes-Client auch der Domino Designer installiert ist. Er tritt sowohl bei Windows 2000 als auch Windows XP auf. Notes-seitig ist der Fehler bei den Versionen 6 und 7 bestätigt.
Eine Deinstallation des Virenscanners erledigt das Problem auf jeden Fall.

Laut McAfee reiche es auch aus, das Scannen von Server Mail-Boxen und anderen Server-Datenbanken zu deaktivieren:
ERROR: You are not authorized to perform that operation (Issue: Lotus Notes error after installing VSE 8.5i)
Außerdem arbeiten Sie an einer dauerhaften Lösung des Problems.

Fachbeitrag IBM Notes IBM Notes Traveler Sicherheit

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

IBM Cognos Analytics 11.0.9 (R9)

IBM Cognos Analytics 11.0.9 (R9)

Erst Mitte November hatten wir über Neuerung in der Version 11.0.8 gebloggt. Knapp ein Monat später veröffentlicht IBM die Version 11.0.9 … Mehr

von
Filip Meyer
,

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de