10 Gründe, warum ein Chatbot für moderne Hochschulen eine sinnvolle Anschaffung ist

von Katharina Adam,
assono GmbH, Standort Kiel,

Studenten fragen gerne, viel und häufig - oftmals aber das Gleiche

"Wann sind Semesterferien? Wo melde ich mich für die BWL-Prüfung an? Wie sind die Öffnungszeiten der Bibliothek? Wo finde ich meine Studienbescheinigung? Wann sind meine Prüfungstermine? Wie kann ich mich bewerben?" - Fragen über Fragen, mit denen jede Hochschule jedes Jahr aufs Neue konfrontiert wird. Sicher sind viele Antworten auch irgendwo auf der Website der Hochschule oder im Intranet zu finden, aber eine Mail, Anruf oder persönlicher Besuch bei der Studienberatung oder dem Sekretariat ist für den Großteil an Studenten oder Bewerbern immer noch der einfachste Weg, um bequem an Informationen zu kommen.

Die Beantwortung von immer wieder auftretenden Fragen kostet eine Hochschule allerdings immer noch wertvolle Zeit vom Personal, die ansonsten für wichtigere Dinge genutzt werden könnte. Zudem werden Fragen von Studenten und Bewerbern, die am Wochenende oder außerhalb der Öffnungszeiten auftreten, nicht sofort beantwortet.

Wäre es nicht für alle besser, wenn Studenten und Bewerber selber schnell, einfach und bequem Antworten auf ihre Fragen bekommen könnten? Ein Chatbot stellt hier die optimale Lösung dar.

Fragen von Studenten via Chatbot bequem, schnell und zu jeder Zeit beantworten lassen

Ein Chatbot ist ein Element Ihrer digitalen Kundenkommunikation. Im Kern ist er ein Computerprogramm, das mithilfe von Künstlicher Intelligenz selbstständig eine Konversation über Kurznachrichten führt. Als digitaler Assistent kann ein Chatbot direkt auf der Website oder dem Social-Media-Auftritt Ihrer Hochschule integriert werden. Verschiedene Datenbanken können an den Chatbot angebunden werden, sodass die Informationen, die Ihrer Hochschule sowieso schon vorliegen, nun auch einfach und gezielt über einen Chatbot von den Studierenden oder Bewerbern über einen PC, Laptop, Tablet oder Smartphone abgefragt werden können.

Hochschul-Chatbots können schnell und gezielt Fragen zum Studium beantworten

10 Gründe, warum moderne Hochschulen einen Chatbot haben sollten

  1. Über einen Chatbot ist die Hochschule immer erreichbar: Studierende und Interessenten können die Hochschule über den Chatbot auch außerhalb der Öffnungszeiten und unabhängig der Verfügbarkeit von der Online-Studienberatung erreichen.
  2. Studierende und Bewerber erhalten einen schnellen, einfachen Zugang zu FAQs: Ein Chatbot ist mehr als ein Flyer oder eine einfache Seite Ihrer Hochschule und fördert die aktive Informationssuche, bei der schnell die gesuchten Informationen gefunden werden.
  3. Der Campus-Ratgeber ist digital überall und einfach nachzulesen: Neuigkeiten der Hochschule, Events, Veranstaltungen sowie Tipps zum Studium etc. können über den Chatbot einfach und gezielt abgefragt oder auch direkt an Studenten kommuniziert werden.
  4. Durch einen Chatbot kommunizieren Sie auf einem modernen Weg mit Studenten und Bewerbern: Konversationen über Messenger sind in der modernen Gesellschaft schon längst etabliert; ein Hochschul-Chatbot ist daher ein willkommenes Medium der Zielgruppe für die Kommunikation.
  5. Modernes Image der Hochschule wird durch einen Chatbot etabliert: Seien Sie eine der ersten Hochschulen, die von einem Chatbot mit Künstlicher Intelligenz im Hochschulbereich profitiert und differenzieren Sie sich somit positiv vom Wettbewerb.
  6. Schnelle Antworten garantieren: Über einen Hochschul-Chatbot können Studenten und Studieninteressierte auch dann verlässlich Antworten bekommen, wenn viele Anfragen gleichzeitig auftreten sollten. Auch an Feiertagen oder Wochenenden gibt ein Chatbot zuverlässig Auskunft.
  7. Größere Zielgruppen erreichen: Mit einem Chatbot bietet eine Hochschule ein weiteres Medium der Kommunikation für Studieninteressierte an, um schnell und einfach mit der Hochschule in Kontakt treten zu können. Auch internationale Studenten, die in anderen Zeitzonen sind, können über einen Chatbot schnell und unabhängig zu den Öffnungszeiten der Hochschule Informationen zu Bewerbungen etc. erhalten.
  8. Wichtige Hinweise als aktive Benachrichtigungen an Studenten via Chatbot kommunizieren: Hochschulen und Universitäten können Chatbots nutzen, um Studierende an anstehende Prüfungen, Fälligkeitsdaten und Ähnliches zu erinnern, indem die Infos in die Antworten des Chatbots als "Wichtige Hinweise" mit eingebaut werden.
  9. Kosten minimieren: Indem Chatbots alltägliche Studentenfragen übernehmen, können sie helfen, personal- und kostenintensive Erweiterungen Ihrer Hochschule zu vermeiden und die Support-Kosten zu senken.
  10. Mehr Zeit für andere Dinge: Ein Chatbot befreit Ihre Mitarbeiter von der Beantwortung repetitiver Studentenfragen, sodass diese mehr Zeit für Aufgaben haben, die Ihre Hochschule wirklich voranbringen.

Sie haben Interesse an einem Chatbot für Ihre Hochschule?

Die Entwicklung von Chatbots revolutioniert das Arbeiten und Studieren an Universitäten und Hochschulen auf der ganzen Welt. Wünschen Sie weitere Informationen oder Unterstützung bei der Erstellung von Chatbots für die Website Ihres Instituts? Informieren Sie sich gerne weiter auf unserer Website zum Thema Chatbot oder Chatbots für Hochschulen oder hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht und wir helfen Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie uns dazu einfach unter+49 4307 900 408 oder per Mail an kontakt@assono.de.

Das könnte Sie auch interessieren:

Fachbeitrag Digitalisierung Künstliche Intelligenz

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de