SnTT: Ändern des NAT-(VMnet8)-Subnetzes im VMware Player v2

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,

Es ist knapp 2 Jahre her, da habe ich schon mal eine Lösung für das Ändern des NAT-(VMnet8)-Subnetzes im VMware Player beschrieben. Abgesehen davon, dass diese Lösung etwas "hacky" aussieht, funktioniert sie eigentlich ganz gut - bis man eine neue Version des VMware Players installiert.  sad.gif

Aber ich habe zwischenzeitlich eine bequemere Lösung für das Problem gefunden (Thank you, Adrian F. Dimcev).

Sie basiert auf dem Virtual Network Editor (vmnetcfg.exe), der "eigentlich" mit dem VMware Player mitgeliefert wird. "Eigentlich" deshalb, weil die Datei nicht mit ausgepackt und installiert wird. Das muss man nur kurz selbst machen. Alternativ kann man aber auch die vnetlib.exe nutzen.

Zunächst muss man die Dateien aus dem Installationspaket auspacken: A picture named M2
Der zweite Parameter, im Beispiel C:\Temp\VMware-Player-4.0.4, ist ein beliebiger Pfad.
A picture named M3

Die dabei ausgepackte Datei network.cab kann man mit einem entsprechenden Programm, wie z. B. 7-Zip öffnen: A picture named M4

Die dort enthaltene Datei vmnetcfg.exe entpackt man dann und verschiebt sie in das Programmverzeichnis des VMware-Players (bei mir ist das C:\Program Files (x86)\VMware\VMware Player). Vor dort aus kann man sie dann starten: A picture named M5

Ab jetzt ist der Vorgang praktisch selbsterklärend. Man wählt VMnet8 aus und kann unten die Subnet IP ändern: A picture named M6

OK und fertig!


Bei meinen Recherchen bin ich noch über einen anderen Weg gestoßen, der auch hilfreich sein kann und ohne die Installationsdatei auskommt.

Im Programmverzeichnis des VMware Players liegt auch eine vnetlib.exe, mit der man die Einstellungen des virtuellen Netzwerks auf dem Kommandozeile ändern und die entsprechenden Dienste steuern kann..
Details dazu findest du im folgenden Foren-Eintrag (Danke, Toralf) und in dieser Referenzseite (Danke, Joakim Schicht).

Quellen:
http://www.carbonwind.net/Virtualization/VMware-Player-Networking-Options/VMware-Player-Networking-Options.htm
http://vmware-forum.de/viewtopic.php?t=4608
http://sanbarrow.com/network/cmdguide2workstation.html

Fachbeitrag Tipp Administration

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de