Kennen Sie schon unseren Podcast? Wir sprechen mit Gästen aus Wirtschaft und Wissenschaft über den konkreten Nutzen von Chatbots und KI. Mehr erfahren

Chatbots und KI: #29 – KI-Textgeneratoren in 2022: Neue Entwicklungen und Herausforderungen mit Prof. Dr. Doris Weßels

von Johannes,
assono GmbH, Standort Kiel,

Thema der heutigen Folge

KI-Generatoren werden stark unterschätzt. Sie sind heute multimodal und können innerhalb von Sekunden Text, Bilder und Videos erzeugen.
Niedrigschwellige KI-Tools halten Einzug in unser tägliches Leben und werden in einigen Fällen zum echten Problem. Vor allem in Schulen und Universitäten verschwimmt die Grenze zwischen selbst geschriebenen und KI-generierten Texten zunehmend. Dies stellt die Lehrenden vor neue Herausforderungen bei der Bewertung von erbrachten Leistungen.
Das virtuelle Kompetenzzentrum "Schreiben lehren und lernen mit Künstlicher Intelligenz - Tools und Techniken für Bildung und Wissenschaft" hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Bereich der KI-Textgeneratoren aufzuklären und Lösungsansätze zu entwickeln.
In der heutigen Folge von „Chatbots und KI“ zeigen Thomas Bahn und Prof. Dr. Doris Weßels, Mitbegründerin des Kompetenzzentrums, anhand von Beispielen aus der Praxis, was KI-Textgeneratoren leisten können, welche Potenziale die Generatoren seit dem letzten Gespräch mit Dr. Doris Weßels entwickelt haben und wo Grenzen im Umgang mit KI gezogen werden müssen.

Hinweis: Die Podcast-Folge wurde vor der Veröffentlichung von ChatGPT und davinci-003 aufgenommen.

Heute zu Gast

Prof. Dr. Doris Weßels ist seit 14 Jahren Professorin für Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Kiel und Leiterin der Fachgruppe „KI und Academic Writing“ beim KI-ExpertLab Hochschullehre. 2022 hat die Diplom-Mathematikerin das Virtuelle Kompetenzzentrums „Schreiben lehren und lernen mit Künstlicher Intelligenz – Tools und Techniken für Bildung und Wissenschaft“ mitbegründet.

Dr. Doris Weßels ist Professorin an der Fachhochschule Kiel und Mitbegründerin des digitalen Kompetenzzentrum zum Schreiben mit Künstlicher Intelligenz.

Shownotes

In „Chatbots und KI“ diskutiert Thomas Bahn mit interessanten Gästen aus Wirtschaft und Wissenschaft über Nutzen, Anwendungen und Erfahrungen aus den Bereichen Chatbots und Künstliche Intelligenz.

Zeitstempel:
00:00 Intro
00:45 Vorstellung von Dr. Doris Weßels und des heutigen Themas
02:39 Neue Lehr– und Lernszenarien: wie Schüler KI-Textgeneratoren nutzen
04:41 Beeinflussung durch KI
08:52 Niedrigschwellige KI-Werkzeuge
09:42 Einsatz von KI-Textgeneratoren in Schulen
12:52 Bsp. KI-generierte Argumente: Was sind die Vorteile von KI-Textgeneratoren in der Wirtschaft?
17:37 Bsp. KI-generierte Argumente: Was sind die Vorteile von KI-Textgeneratoren für die Schule?
19:42 Wie gut kann KI argumentieren?
23:13 Verletzten KI-Textgeneratoren das Urheberrecht?
24:36 Welche Probleme entstehen bei der Bewertung von geschriebenen Texten?
28:38 Das Virtuelle Kompetenzzentrum „Schreiben lehren und lernen mit Künstlicher Intelligenz – Tools und Techniken für Bildung und Wissenschaft“
31:22 Welche Aufgabe hat das Kompetenzzentrum?
33:41 Was bietet das digitale Kompetenzzentrum an?
34:46 Wie kann man das Kompetenzzentrum kontaktieren?
35:05 Wo geht die Reise hin?
39:29 Verabschiedung
39:42 Outro

Weitere Informationen:
Twitter Thread von Hendrik Haverkamp
Virtuelle Kompetenzzentrum „Schreiben lehren und lernen mit Künstlicher Intelligenz – Tools und Techniken für Bildung und Wissenschaft“
Kontakt zum Kompetenzzentrum
Hier
finden Sie die erste Folge von Prof. Dr. Doris Weßels

Vollständiger KI-generierte Textpassagen zu den in der Folge genannten Beispielen (erstellt mit text-davinci 002 von OpenAI und vorgelesen von einem Text-To-Speech-Programm von IBM mit der Stimme der Stimme de-DE_DieterV3Voice):
Frage: Was sind die Vorteile von KI-Textgeneratoren für die Wirtschaft? Formuliere 5 dieser Vorteile und begründen ihre Relevanz.

  1. KI-Textgeneratoren können die Produktivität von Unternehmen erhöhen, indem sie die Arbeit von Menschen automatisieren und beschleunigen.
  2. KI-Textgeneratoren können die Qualität von Unternehmenskommunikation verbessern, indem sie sicherstellen, dass alle Texte korrekt und grammatikalisch korrekt sind.
  3. KI-Textgeneratoren können die Effizienz von Unternehmensprozessen verbessern, indem sie die Kommunikation zwischen verschiedenen Abteilungen und Personen optimieren.
  4. KI-Textgeneratoren können die Kosten von Unternehmen reduzieren, indem sie die Arbeit von Menschen ersetzen oder zumindest reduzieren.
  5. KI-Textgeneratoren können die Flexibilität von Unternehmen erhöhen, indem sie es ihnen ermöglichen, schnell auf Veränderungen in ihrer Umgebung zu reagieren.

Frage: Was sind die Vorteile von KI-Textgeneratoren für die Schule? Formuliere 5 dieser Vorteile und erläutere im Detail deren Nutzen aus der Sicht von Schülern.

  1. KI-Textgeneratoren können helfen, Zeit zu sparen, indem sie automatisch Texte erstellen.
  2. KI-Textgeneratoren können helfen, kreative Texte zu erstellen, die Schüler interessieren und motivieren.
  3. KI-Textgeneratoren können helfen, Texte zu individualisieren und auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Schülers zugeschnitten zu machen.
  4. KI-Textgeneratoren können helfen, die Konzentration und Aufmerksamkeit der Schüler zu steigern.
  5. KI-Textgeneratoren können helfen, die Leistung der Schüler zu verbessern.

Insgesamt kann man sagen, dass KI-Textgeneratoren für die Schule sehr nützlich sein können. Sie können Schülern helfen, Zeit zu sparen, kreative Texte zu erstellen, die individuell auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Schülers zugeschnitten sind, die Konzentration und Aufmerksamkeit zu steigern und die Leistung zu verbessern.

Host:
Thomas Bahn ist Geschäftsführer, Mitgründer und Gesellschafter der assono GmbH. Seit mehr als 20 Jahren berät er erfolgreich Unternehmen aus ganz Deutschland rund um das Thema Software und Digitalisierung.

Produktion:
Johannes Göttsch ist Mediengestalter und Conversational Designer bei der assono GmbH.

Bei Fragen oder Anmerkungen freuen wir uns auf Ihre Nachricht an podcast@assono.de

Der Podcast wird präsentiert von assono - Wir entwickeln Chatbots, mit denen sich Menschen gerne unterhalten.

Ein Chatbot ist genau das Richtige für Ihr Unternehmen und Sie wollen mehr darüber erfahren? Gerne beraten wir Sie in einem kostenlosen Erstgespräch zu Ihrem Anwendungsfall. Vereinbaren Sie dazu einen Termin auf unserer Webseite oder rufen Sie uns an unter +49 4307 900 408. Alternativ können Sie auch einen Termin über unseren KI-Chatbot "asski" vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie!

Podcast

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie haben Interesse an diesem Thema?

Gerne bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung oder einen Workshop an.

Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen?

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Gerne erstellen wir eine individuelle Demo für Sie.

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Vertrieb: +49 4307 900 411

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de