IBM Domino V11 Jams

von Filip Meyer,
assono GmbH, Standort Kiel,

Knapp ein Jahr nachdem die Domino V10 Jams angekündigt wurden, steht nun das Datum für die diesjährigen Domino V11 Jams fest. Alle Anwender, Business-Partner und Kunden sind wieder eingeladen an diesem Event teilzunehmen. Das Ziel dieser Veranstaltungen ist Feedback an IBM zu geben und Wünsche bzw. Vorschläge zu machen, wie Domino V11 noch besser werden kann. Nachdem V10 den Fokus auf den Domino-Server, dessen Administration und moderne Neuerungen im Bereich Domino als Entwicklungsplattform gelegt hat, können wir vielleicht mit V11 eine noch stärkere Fokussierung auf den Notes-Client erwarten.

Sie haben die Möglichkeit die Zukunft der Plattform maßgeblich mitzubestimmen! Die Jams finden erneut in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt statt.

Nächster Artikel in dieser Reihe:

IBM Notes, Domino und Traveler V10 jetzt verfügbar (Updates)

Das könnte Sie auch interessieren:

Quellen:

Fachbeitrag IBM Notes IBM Domino IBM Notes Traveler IBM Connections IBM Sametime Administration Entwicklung

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de