IBM Notes 9.0.1 FP10 IF6 verfügbar

von Filip Meyer,
assono GmbH, Standort Kiel,

HCL hat einen neuen Interim Fix 6 für Notes 9.0.1 FP10 entwickelt, den IBM vor Kurzem veröffentlicht hat. Darin sind einige Fehlerbehebungen und ein Sicherheitspatch enthalten. Die geschlossene Sicherheitslücke betrifft den NSD-Dienst, über den u.U. eine infizierte .dll ausgeführt werden könnte.

Neuerungen als Übersicht:

Fix introduced in release

SPR

Description

Additional Information

Notes 9.0.1 Feature Pack 10 Interim Fix 6

Help > About shows 9.0.1FP10 SHF315
PCMAB4BMCEFixed an issue where File->Close All is not behaving as expectedStandard Client Only
RGAUAHBF9UFixed an issue in Xpages (Djtabcontainer Extlib Control - Toolbar In Rich Text Control) where is not consistent with different tabsStandard Client Only
LHEY9FNJQPFixed an issue in XPages where the XPinC resources are not being loaded correctlyStandard Client Only
JOHNAXJGW9Fixed an issue with the Client startup in Windows 7
JACQAVQV8NFixed an issue where the replication and sync icon change after the first shutdown of the Notes Client
EPORB3HQ6K

Fixed a Security Issue.

Please see this TN: Security Bulletin: Privilege Escalation in Notes System Diagnostic Service of both IBM Notes and Domino (CVE-2018-1171)

Nächster Artikel in dieser Reihe:

Neuer Interims Fix: IBM Notes 9.0.1 FP10 IF5 erschienen

Das könnte Sie auch interessieren:

Quellen:

Fachbeitrag IBM Notes Sicherheit Administration

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de