Performance basics for IBM Lotus Notes developers (Update)

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,

Ich wollte eigentlich schon häufiger mal Einträge im Best Practice Makes Perfect-Blog von Andre Guirard empfehlen, und der aktuelle Eintrag ist wieder mal äußerst empfehlenswert:

Performance basics for IBM Lotus Notes developers
Er verweist darin auf einen 24-seitigen Artikel (Whitepaper), in dem er zu den folgenden Punkte Empfehlungen macht:

  • General principles
  • Database-level performance considerations
  • Formula performance
  • Form design
  • ViewsCode
  • Testing
  • Use Profile documents

Weitere tolle Einträge in seinem Blog:

Nochmals Danke, Andre


Quelle: Best
Practice Makes Perfect-Blog
, Andre
Guirard



Update:

Patrick Kwinten hat noch ein paar mehr
Tipps auf Lager: Performance
basics for IBM Lotus Notes developers - Some additions?
,
All
about Lotus Domino Development (AaLDD)

Fachbeitrag HCL Notes HCL Notes Traveler Entwicklung

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen?

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Gerne erstellen wir eine individuelle Demo für Sie.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de