Sicherheitslücke in den mobilen Lotus Connections Activities-Seiten

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,

In den mobilen Activities-Seiten von IBM Lotus Connections 2.5 gibt es eine Cross-Site-Scripting-Lücke (XSS).

In der folgenden Technote wird beschrieben, wo man den Fix für dieses Problem bekommt und wie man diese Korrektur installiert:
LO43637 Mobile: Mandatory iFix: XSS fixes for mobile Activities pages,
http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg24024303

Fachbeitrag Sicherheit IBM

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de