Sicherheitslücke in den mobilen Lotus Connections Activities-Seiten

von Thomas,
assono GmbH, Standort Kiel,

In den mobilen Activities-Seiten von IBM Lotus Connections 2.5 gibt es eine Cross-Site-Scripting-Lücke (XSS).

In der folgenden Technote wird beschrieben, wo man den Fix für dieses Problem bekommt und wie man diese Korrektur installiert:
LO43637 Mobile: Mandatory iFix: XSS fixes for mobile Activities pages,
http://www-01.ibm.com/support/docview.wss?uid=swg24024303

Fachbeitrag Sicherheit IBM

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie haben Interesse an diesem Thema?

Gerne bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung oder einen Workshop an.

Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen?

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Gerne erstellen wir eine individuelle Demo für Sie.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de