Mein erster Artikel in THE VIEW (Update 2007-12-20)

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,

Juchu! In Kürze erscheint die Die März/April-Ausgabe von THE VIEW mit meinem ersten Artikel ist erschienen:
Enhance Web application performance and flexibility
with these 10 AJAX/Domino techniques

Aus dem Inhalt:
Fill your toolbox with these 10 techniques for calling a Domino Web server using Asynchronous JavaScript and XML (AJAX). Discover the advantages and limitations of the response-data formats available for each technique, including their effect on the browser user experience and the overhead they incur in either development time or execution. By using AJAX to get or change data or start processes, your Web applications gain performance, speed, and flexibility that vastly improve the Web user experience. This article explains each technique, lists its pros and cons, and provides code samples in a download database ...

Für Leute mit einem Abo der elektronischen Variante ist hier der Link zu meinem Artikel: http://drh02.eapps.com/eview/viewr6.nsf/0/c4c35ccbe9af0c58852572a50064cb8e?OpenDocument

Hier ist die Datenbank mit den Demos zum Artikel. Daneben enhält das Archiv auch die beiden beschriebenen Servlets:

zip.gif 2007-12-20-Demos-AJAX-articles.zip
(Update 2007-12-20: Neue Version der Demo-Datenbank mit kleineren Korrekturen)

Leider darf ich den Artikel selbst hier nicht veröffentlichen (aus offensichtlichen Gründen wink.gif ). Wer kein Abo von diesem hervorragenden Magazin hat, kann vieles auch den Folien zum meinem diesjährigen Vortrag beim EntwicklerCamp 2007 - AJAX in Domino-Web-Anwendungen - entnehmen.

Update: Inzwischen ist auch mein zweiter Artikel - Leverage the full power of AJAX in Domino Web applications -  erschienen. Die obige Datenbank enthält die Beispiele und Demos zu beiden Artikeln.

Fachbeitrag IBM Notes IBM Notes Traveler JavaScript Entwicklung Sonstiges

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de