Auf dieser Website werden Cookies gesetzt, die für den sicheren Betrieb technisch erforderlich sind. Siehe: Datenschutz

9 Gründe für einen Chatbot im E-Commerce – Digitale Kundenberatung für mehr User Experience

von Thomas,
assono GmbH, Standort Kiel,

Begleiten Sie den Kunden auf seiner Customer Journey

Heutzutage ist nicht nur das Produkt selbst ausschlaggebend, sondern vor allem am Service entscheidet sich in den Köpfen der Kunden, welcher Anbieter bevorzugt wird. Ein Chatbot ist für Online-Shops, Online-Handel und Verkauf ein echter Gewinn, der Kunden langfristig an Ihre Marke bindet. Zwar kann sich ein Besucher Ihrer Website auch durch das breite Sortiment Ihres Online-Shops klicken. Viel besser wäre es jedoch, wenn Sie den Kunden beim digitalen Einkauf direkt an die Hand nehmen und ihm das passende Angebot vorschlagen würden. Ein Chatbot fungiert dabei als Ihr persönlicher Berater und Markenbotschafter. Hier sind 9 Gründe für einen Chatbot in Ihrem Online-Shop:

1 – Schnelle Antworten

Langes Warten gefällt niemandem – und Kunden erst recht nicht. Eine zügige Antwort auf Ihre Anfrage ist also ein Muss. Chatbots liefern diese schon nach wenigen Sekunden, indem Sie aus den gekoppelten Datenbanken die relevanten Informationen heraussuchen.

2 – Mehr Zeit für wichtige Dinge

"Wo befindet sich mein Paket?", "Haben Sie Informationen zu Produkt XY?", "Kann ich auch mit PayPal bezahlen?", usw. – Etwa 80 Prozent der Kundenanfragen werden immer wieder gestellt und kosten Mitarbeiter wichtige Zeit, die sie sinnvoller nutzen könnten. Ein Chatbot entlastet Ihre Angestellten von der Beantwortung von repetitiven Fragen, sodass diese mehr Zeit haben, sich um wichtigere Anliegen zu kümmern. Bei komplexeren Gesprächen kann ein Bot außerdem an einen Live-Chat mit einem echten Mitarbeiter weiterleiten. Dieser hat Zugriff auf den Chat und damit alle relevanten Informationen sofort griffbereit.

3 – Kompetente Beratung

Nehmen Sie Ihren Kunden beim Kauf an die Hand. Der Bot erspart langes Suchen und liefert präzise Ergebnisse auf seine Wünsche zugeschnitten. So schaffen Sie eine ganz neue Art von User Experience. Angenommen, jemand sucht ein neues paar Schuhe, kann der Chatbot gezielt Fragen stellen und den Kunden so durch den Kaufprozess führen. Dabei fungiert der digitale Assistent nicht nur als Berater, sondern auch als Ihr persönlicher Markenbotschafter.

Ein Chatbot kann Kunden die passenden Produkte direkt im Chat vorschlagen.

4 – Ständig erreichbar

Sich um alle seine Service-Fragen kümmern zu wollen, ist oft aufwändig und personalintensiv. Kunden wünschen sich jedoch am liebsten einen Support, den sie rund um die Uhr erreichen können. Das Gute am Chatbot: er benötigt keine Pausen und ist 24/7 im Einsatz. Somit ist die KI nicht an Ihre Öffnungszeiten gebunden und kann sich jederzeit um die Wünsche und Anliegen der Kunden kümmern.

5 – Multitaskingfähig

Womit Menschen oft Schwierigkeiten haben, ist für digitale Helfer kein Problem. Ein Chatbot kann Besuchern von Online-Shops auch dann verlässlich Antworten liefern, wenn viele Anfragen gleichzeitig auftreten sollten. Dabei ist es vollkommen egal, wie viele Nutzer den Bot fragen und zu welchen Themen. Er ist somit ein echtes Multitasking-Talent, das Ihren Service bereichert und zufriedenere Kunden hinterlässt.

6 – Leichte Integration Ihrer bestehenden Datenbanken

Falls Sie glauben, einen Chatbot mit all Ihren Daten zu füttern sei aufwändig, dann liegen Sie falsch. Jede Datenbank, die über eine Programmierschnittstelle bzw. API verfügt, kann quasi im Handumdrehen von unserem Entwicklerteam an den Chatbot angedockt werden. Wir sorgen dafür, dass der Bot direkt mit Ihren bestehenden Backend-Systemen verknüpft ist. Sie brauchen also keine neue Software und überlassen uns den Aufwand. Die Implementierung des Chatbots spart Ihnen somit Zeit und Ressourcen.

7 – Einfach weiterzuentwickeln

Haben Sie Ihre Produktpalette erweitert oder sind neue Fragen aufgetaucht, welche der Bot unbedingt noch können soll? Mit dem Dashboard von assono haben Sie ein übersichtliches Tool zur Verfügung, mit dem sie selbständig Fragen und Antworten ergänzen können. Weiterhin liefert das Dashboard Statistiken zu den Chats. Somit sehen Sie, welche Fragen Nutzer stellen und können den Bot entsprechend mit neuen Angeboten und Themen bespielen.

Über ein Dashboard können Sie den Bot selbständig nachtrainieren.

8 – Zielgruppengerecht kommunizieren

Ein Chatbot lässt sich ideal in einen Messenger integrieren und ist wesentlich günstiger und weniger aufwändig als das Konzipieren einer neuen App. Etwa 90 Prozent der Deutschen verwenden einen Messenger – Holen Sie also Ihre Zielgruppe dort ab, wo sie sich ohnehin schon aufhält. Die meisten Menschen kommunizieren über einen Messenger überwiegend mit Freunden und Familie. Sie schaffen also mit einem Messenger-Bot eine viel engere Bindung zu Ihrem Kunden als über gängige Brand Touch Points.

9 – Modernes Image

Einkaufen wird immer digitaler. Über zwei Drittel der Deutschen kaufen regelmäßig online ein. Der Markt wächst also rasant und viele Anbieter buhlen um die Gunst der Kunden. Ein Chatbot kann so ein echter USP für Ihr Unternehmen sein und vor allem jüngere Zielgruppen wie z. B. Millenials besser erreichen. Werden Sie also digitaler und heben Sie sich mit einem KI-basiertem Chatbot von der Konkurrenz ab.

Wir sind Ihr Ansprechpartner

Wenn auch Sie Ihr Online-Business auf die nächste Stufe bringen wollen, dann lassen Sie einen Chatbot zu Ihrem persönlichen Markenbotschafter und Kundenberater werden. Mit unserem Knowhow und unserer Expertise sind wir von assono der richtige Ansprechpartner für Sie. Für eine kostenlose Kurzberatung kontaktieren Sie uns gerne unter +49 4307 900 408 oder per Mail an kontakt@assono.de. Weitere Produktdetails zu Chatbots im E-Commerce sowie Informationen über den Projektablauf finden Sie auf unserer Website.

Fachbeitrag Chatbot Künstliche Intelligenz Digitalisierung Vernetztes Arbeiten Für Unternehmen

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie haben Interesse an diesem Thema?

Gerne bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung oder einen Workshop an.

Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen?

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Gerne erstellen wir eine individuelle Demo für Sie.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de