EntwicklerCamp 2019: Node.js, Node-RED und Domino - schneller Außergewöhnliches schaffen

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,

Auch dieser Vortrag war mehr als gut besucht: Die letzten sieben Teilnehmer mussten sogar noch ihren Stuhl selbst mitbringen.

Nach dem Einführungsvortrag zu Node.js und Node-RED am Vormittag wurde es am Nachmittag "ernst":

  • Wie kann man Node.js-Anwendungen mit dem Domino-Server verbinden und Domino-Datenbanken nutzen?
  • Was ist neben dem domino-DB-Modul noch im Domino AppDev Pack enthalten?
  • Wie installiere ich den Proton-Server-Task unter Linux?

Im Anschluss ging es noch darum, wie man ganz schnell und einfach Domino-Datenbanken in Node-RED-Flows einbinden kann. Wie installiert und wie nutzt man die Knoten aus dem node-red-contrib-dominodb?

Wie üblich habe ich alles anhand von leicht nachvollziehbaren Beispielen verdeutlicht.

Node-RED-Flow mit Domino und OpenStreetMap

Am Abend des Vortrags ist noch die Version 1.0.1 des Domino AppDev Packs heraus gekommen. Ich habe es gleich eingespielt und alle Beispiele noch einmal damit getestet.

Sie interessieren sich für dieses Thema, Dienstleistungen oder Produkte in diesem Bereich? Dann kontaktieren Sie uns gerne für eine unverbindliches Gespräch über unser Kontaktformular, per Mail an kontakt@assono.de oder per Telefon +49 4307 900 408. Gerne können Sie auch unter nachfolgendem Formular die gesamte Präsentation inklusive Beispielen zum Vortrag "Node.js, Node-RED und Domino - schneller Außergewöhnliches schaffen" herunterladen.

Präsentation | Node.js, Node-RED und Domino - schneller Außergewöhnliches schaffen

Wir erheben Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Direkt danach löschen wir sie wieder. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.

Das könnte Sie auch interessieren:

Web-Entwicklung Web-Entwicklung
Veranstaltung EntwicklerCamp Fachbeitrag IBM Domino JavaScript Web-Entwicklung Node.js Node-RED Entwicklung

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen oder möchten eine Demo anfordern?

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Gerne erstellen wir eine individuelle Demo für Sie.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de