Feiertage bis 2027 im Domino-Verzeichnis

von Filip Meyer,
assono GmbH, Standort Kiel,

Anlässlich der aktuellen Jahreszeit - mit vielen gesetzlichen Feiertagen - kann es wieder relevant sein, dass Mitarbeiter die Möglichkeit haben, diese im persönlichen Kalender angezeigt zu bekommen. In älteren Versionen der Schablone (pubnames.ntf) des Domino-Verzeichnisses können unter Umständen die veralteten Feiertags-Dokumente enthalten sein, die nur bis Ende 2016 gültig sind. IBM hat diesbezüglich bereits neue Versionen der pubnames.nsf veröffentlicht, in denen auch die Feiertage (bis zum Jahr 2027) enthalten sind.

Sollten Sie eigene Anpassungen im Domino-Verzeichnis haben, dann kann das Aktualisieren der Schablone ein Hindernis darstellen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Überspielung dieser Anpassungen in die neue Version! Die Feiertage können jedoch auch ohne Aktualisierung des öffentlichen Adressbuches importiert werden. Dies haben wir in einem vorherigen Blogeintrag bereits beschrieben

Manuell sollten die Feiertage nicht gelöscht und neu hinzugefügt werden. Dies könnte beim Import der Feiertage in den persönlichen Kalender zu einer Fehlermeldung "Cannot remove NotesDocument when instantiated by NotesUIDocument." führen. 

Sobald die aktuellen Feiertage im Domino-Verzeichnis enthalten sind, können diese im persönlichen Kalender unter Mehr -> Feiertage importieren ausgewählt und importiert werden.

Nächste Artikel in dieser Reihe:

Quellen:

Fachbeitrag IBM Notes IBM Domino Administration

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de