IBM Lotus Notes 8-Client unter Kubuntu 7.04

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,

Ich habe endlich ein bißchen freie Zeit gefunden, um den IBM Lotus Notes 8-Client unter Kubuntu 7.04 zu installieren.

Das Startmenü unter Kubuntu:
A picture named M2

Der "Über Notes..."-Dialog:

A picture named M2

Wie man sieht, sieht man nichts - zumindest nichts Linux-spezifisches.

Die Installation war relativ unspektakulär.  Ich habe mich an folgenden Anleitungen orientiert:
Install Lotus Notes 8 Beta 3 on Ubuntu 7.04 Feisty Fawn - Step by Step und
Install Lotus Notes 8 GOLD on Ubuntu 7.04

Weil ich Kububuntu und nicht das Gnome-basierte Ubuntu installiert hatte, musste ich zusätzlich noch die Pakete libgnomeprint2.2-0 und libgnomeprintui2.2-0 mit deren Abhängigkeiten nachinstallieren.

Fachbeitrag IBM Notes IBM Notes Traveler Administration

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de