SnTT: Starten von Batch-Dateien mit Programm-Dokumenten

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,


Bei der  THE VIEW ADMIN2007 Europe:

Susan Bulloch hat einen Vortrag zum Thema "Server Maintenance Toolkit" gehalten: Wie hält man seine Domino-Server am Laufen, wie kann man die notwendigen Wartungsjobs automatisieren und wie kann man Fehler möglichst vermeiden, bevor sie überhaupt auftreten.

Innerhalb des Vortrags ist eine Frage aufgekommen:
Können Programm-Dokumente Windows-Batch-Dateien starten?

Meine Antwort ist: "Ja, sie können das." Aber nicht direkt.


Der Trick dabei ist es,CMD.exe mit dem Parameter /c gefolgt vom kompletten Dateinamen inklusive Pfad der Batch-Datei (.bat oder .cmd-Datei) aufzurufen. Wenn der Dateiname oder -pfad Leerzeichen enthält, muss in ein doppelten Anführungsstrichen stehen.

Beispiel eines Programm-Dokuments:
A picture named M2

Auf diese Weise kann man sogar den Domino-Dienst stoppen, etwas tun (z. B. Domino-Tasks ausführen oder Dateien kopieren), während der Server heruntergefahren ist, und dann den Domino-Server neu starten.

Beispiel für eine Batch-Datei:

@ECHO OFF
REM variable parts; to be adapted for each installation
SET DOMINO_SERVICE=Lotus Domino Server (notesdomino6)
SET DOMINO_PROGS=C:\Programme\Domino6
SET DOMINO_DATA=D:\Notes\Domino6
SET BATCH_FILE_LOG=%DOMINO_DATA%\weekly-maintenance.log

REM log settings
ECHO Weekly maintenance started >>"%BATCH_FILE_LOG%"
date /t >>"%BATCH_FILE_LOG%"
time /t >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO DOMINO_SERVICE: %DOMINO_SERVICE% >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO DOMINO_PROGS: %DOMINO_PROGS% >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO DOMINO_DATA: %DOMINO_DATA% >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO. >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Stopping Domino service >>"%BATCH_FILE_LOG%"
net stop "%DOMINO_SERVICE%" >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Compacting system databases >>"%BATCH_FILE_LOG%"
"%DOMINO_PROGS%\ncompact" -c -i names.nsf >>"%BATCH_FILE_LOG%"
"%DOMINO_PROGS%\ncompact" -c -i admin4.nsf >>"%BATCH_FILE_LOG%"
"%DOMINO_PROGS%\ncompact" -c -i events4.nsf >>"%BATCH_FILE_LOG%"
REM Domino 7+ only
REM "%DOMINO_PROGS%\ncompact" -c -i ddm.nsf >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Refreshing view in Domino Directory >>"%BATCH_FILE_LOG%"
"%DOMINO_PROGS%\nupdall" -R names.nsf >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Save log database (4 generations) >>"%BATCH_FILE_LOG%"
DEL "%DOMINO_DATA%\log.nsf.4" >>"%BATCH_FILE_LOG%"
REN "%DOMINO_DATA%\log.nsf.3" "%DOMINO_DATA%\log.nsf.4" >>"%BATCH_FILE_LOG%"
REN "%DOMINO_DATA%\log.nsf.2" "%DOMINO_DATA%\log.nsf.3" >>"%BATCH_FILE_LOG%"
REN "%DOMINO_DATA%\log.nsf.1" "%DOMINO_DATA%\log.nsf.2" >>"%BATCH_FILE_LOG%"
REN "%DOMINO_DATA%\log.nsf" "%DOMINO_DATA%\log.nsf.1" >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Restarting Domino service >>"%BATCH_FILE_LOG%"
net start "%DOMINO_SERVICE%" >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO. >>"%BATCH_FILE_LOG%"

ECHO Weekly maintenance completed >>"%BATCH_FILE_LOG%"
date /t >>"%BATCH_FILE_LOG%"
time /t >>"%BATCH_FILE_LOG%"
ECHO. >>"%BATCH_FILE_LOG%"

Veranstaltung Fachbeitrag IBM Domino Tipp Administration

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de