Kennen Sie schon unseren Podcast? Thomas Bahn diskutiert mit Gästen aus Wirtschaft und Wissenschaft über Künstliche Intelligenz und Chatbots. Jetzt reinhören

Domino und SNMP, Teil 2: Werkzeuge

von Thomas,
assono GmbH, Standort Kiel,

Im ersten Teil der Serie "Domino und SNMP, Teil 1: Grundlagen" ging um die SNMP-Grundbegriffe und die benötigten Elemente, um Domino per SNMP überwachen zu können. Heute verweise ich auf einige kleine und hilfreiche Werkzeuge, um SNMP-Anfragen stellen zu können und die Antworten darzustellen.

Net-SNMP

Das vermutlich älteste, aber immer aktuell gehaltene Programm für SNMP-Anfragen befindet sich im Paket Net-SNMP. In diesem Paket gibt es viele einzelne Programme, unter anderem die Kommandozeilen-Werkzeuge (CLI) snmpget, snmpgetnext und snmpwalk.

Hauptnachteil dieser Webseite ist, dass es dort die Programme nur als Quelltext gibt. Für Menschen, die hauptsächlich mit Windows arbeiten, eher ungewohnt und unbequem. Sehr hilfreich sind aber trotzdem das Wiki, die Tutorials und die Dokumentation.

Wie fast immer im Open Source-Umfeld gibt es Menschen, die einem etwas Arbeit abnehmen. Eli Fulkerson ist so ein Mensch. Er pflegt auf seiner Seite für Windows kompilierte Binaries der Net-SNMP-Programme - natürlich "inoffiziell".

snmpget ist das Basisprogramm. Man kann damit genau eine OID abfragen. Ich nutze es vielleicht am ehesten wie ein Ping auf eine grundlegende OID des SNMP-Master-Agents, wie z. B.

snmpget -v1 -c public	127.0.0.1 system.sysDescr.0
SNMPv2-MIB::sysDescr.0 = STRING: Linux notebook-tb01 4.18.0-477.21.1.el8_8.x86_64 #1 SMP Tue Aug 8 21:30:09 UTC 2023 x86_64

snmpwalk kann man ähnlich nutzen wie snmpget, wenn man die OID eines "Blattes" im Baum angibt. Ruft man das Programm mit einem "Knoten" auf, liefert es alle Werte des "Unterbaums", wie z. B.

snmpwalk -v1 -c public	127.0.0.1 system
SNMPv2-MIB::sysDescr.0 = STRING: Linux notebook-tb01 4.18.0-477.21.1.el8_8.x86_64 #1 SMP Tue Aug 8 21:30:09 UTC 2023 x86_64
SNMPv2-MIB::sysObjectID.0 = OID: NET-SNMP-MIB::netSnmpAgentOIDs.10
DISMAN-EVENT-MIB::sysUpTimeInstance = Timeticks: (442823) 1:13:48.23
SNMPv2-MIB::sysContact.0 = STRING: "Contact Not Set"
SNMPv2-MIB::sysName.0 = STRING: notebook-tb01
SNMPv2-MIB::sysLocation.0 = STRING: "Location Not Set"
SNMPv2-MIB::sysServices.0 = INTEGER: 12
SNMPv2-MIB::sysORLastChange.0 = Timeticks: (11) 0:00:00.11
SNMPv2-MIB::sysORID.1 = OID: SNMP-FRAMEWORK-MIB::snmpFrameworkMIBCompliance
...

Eine ausführlichere Erklärung mit vielen Beispielen findet man im Artikel snmpwalk Examples & Commands for Windows and Linux.

Grafische Werkzeuge unter Windows

Neben den CLI-Werkzeugen gibt es natürlich auch Programme mit grafischer Benutzerschnittstelle.

Eines davon ist der Paessler SNMP Tester:

„Der Paessler SNMP Tester kann dem Netzwerk-Admin in vielerlei Hinsicht nützlich sein – mal eben nachsehen, ob ein Gerät überhaupt SNMP spricht, den gerade gesetzten ‚Community String‘ ausprobieren oder auf die Schnelle einen einzelnen SNMP-Wert auslesen.“

Screenshot des Paessler SNMP Testers

Ein anderes Werkzeug ist der iReasoning MIB Browser:

„Der iReasoning MIB Browser hilft Administratoren beim Verwalten von SNMP-fähigen Netzwerkgeräten und –anwendungen. Die Software lädt sämtliche Informationen aus der Management Information Base (MIB) und enthält einen Receiver zum Empfangen spezieller SNMP-Traps (Netzwerk-Daten).“

Der MIB Browser ist kostenlos in der Personal-Edition erhältlich: MIB Browser Free Personal Edition.

Screenshot des iReasoning MIB Browsers

Wenn man eine MIB-Datei geladen hat, sieht man sehr schön und übersichtlich die darin definierte Baumstruktur der Parameter mit OID und Typ und kann sehr einfach die aktuellen Werte bei einem SNMP-Agent abfragen.

Heute ging es um nützliche Werkzeuge, damit man auch außerhalb eines SNMP-Managers ad-hoc Anfragen an SNMP-Agents stellen kann, was insbesondere für das Debugging äußerst hilfreich sein kann. Im Teil 3 der Serie wird es dann um die Installation des SNMP-Master-Agents unter Windows und den SNMP-Bausteinen von Domino unter diesem Betriebssystem gehen.

Nächste Artikel in dieser Reihe:

Quellen:

Fachbeitrag HCL Domino Administration Für Entwickler

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie haben Interesse an diesem Thema?

Gerne bieten wir Ihnen eine individuelle Beratung oder einen Workshop an.

Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen?

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Gerne erstellen wir eine individuelle Demo für Sie.

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Vertrieb: +49 4307 900 411

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de