Next Level Business Intelligence: IBM Cognos Analytics 11.1 (Datenmodellierung)

von Filip Meyer,
assono GmbH, Standort Kiel,

In der neuen Version 11.1 von IBM Cognos Analytics sind auch viele Neuerungen in Bezug auf Datenmodellierung enthalten. Dieser Bereich wird sehr stark von IBM weiterentwickelt, um den "Rückgriff" auf andere Software, wie z.B. Framework Manager, zu minimieren und möglichst alles an einer Stelle verfügbar zu haben. Außerdem sollen auch Anwender mehr Möglichkeiten haben, die Datengrundlage entsprechend den Anforderungen anzupassen, sodass nicht nur technische Experten Änderungen vornehmen können.

Die Einstellungen im Datenmodul
Neue Tabelle im Datenmodul erstellen

Aktualisierter Expression Editor

Ähnlich wie im Framework Manager ist nun auch direkt in Cognos Analytics ein robusterer Expression Editor enthalten, der zusätzlich einige Funktionen mit sich bringt, um Tabellen, Filter und Berechnungen zu erstellen bzw. zu bearbeiten. So kann der eingegebene Ausdruck validiert und das Ergebnis als Vorschau angezeigt werden. Neu ist auch, dass zu jeder Berechnung Kommentare hinzugefügt werden können und es Einstellungen zur visuellen Darstellung gibt (Schriftgröße, Kontrast, Formatierung).

Der neue Expression Editor

Ordner erstellen

Mit der neuen Version ist es möglich Ordner im Datenmodul zu erstellen. Tabellen, Spalten und andere Ordner können per Drag & Drop in diese verschoben werden, sodass das Datenmodul übersichtlicher und strukturierter wird.

Neuen Ordner im Datenmodul erstellen

Tabellenspalten teilen

Die Werte in einer Tabellenspalte können nun in mehrere Spalten unterteilt werden. Dies ist z.B. dann hilfreich, wenn eine Spalte mit geographischen Koordinaten in Längen- und Breitengrad oder ein Datum in Jahr, Monat, Tag als eigene Spalten geteilt werden soll.

Update auf IBM Cognos Analytics 11.1

Sie haben bereits eine vorherige Version oder ein anderes BI-System im Einsatz und wollen auf das neue innovative IBM Cognos Analytics migrieren? Welche Mehrwerte bringt die neue Version von IBM Cognos Analytics für Ihr Unternehmen? - Informieren Sie sich gerne über unsere BA-Angebote auf unserer Website oder kontaktieren Sie uns für ein Beratungstermin unter +49 4307 900 408 oder per Mail an kontakt@assono.de. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir ein System zur datengetriebenen Entscheidungsfindung, das Ihren Ansprüchen entspricht.

Weitere Neuerungen der Version 11.1 sind in der Dokumentation von IBM enthalten.

Nächste Artikel in dieser Reihe:

Das könnte Sie auch interessieren:

Quelle: IBM Cognos Analytics 11.1 Neuerungen Datenmodul

Fachbeitrag Künstliche Intelligenz IBM Cognos Analytics Business Intelligence Business Analytics

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wir verwenden Ihre Daten, um Sie einmalig per E-Mail zu kontaktieren. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Siehe: Datenschutzhinweise
assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de