Quick-Tipp: Verschachtelte Lesezeichen im Aktivitäten-Plug-In im Notes-Client

von Thomas Bahn,
assono GmbH, Standort Kiel,

Um Aktivitäten im Aktivitäten-Plug-In im Standard-Notes-Client zu strukturieren, kann man Abschnitte benutzen, zu denen man dann Einträge und Aufgaben hinzufügen kann. Ein Eintrag kann ein oder mehrere Lesezeichen und/oder Dateien enthalten.

Nur wenn ein Eintrag genau ein Lesezeichen enthält, kann man per Doppelklick die verlinkte Web-Seite direkt aufrufen. Fügt man mehrere Lesezeichen zu einem Eintrag hinzu, wird es ziemlich umständlich, diese dann zu öffnen.

Das führt insgesamt dazu, dass man in Aktivitäten lange - sehr lange Listen von Lesezeichen sammelt und man dann die Suchen-Funktion entsprechend häufig nutzen muss. Aber es gibt auch einen Weg zu mehr Struktur in der Lesezeichensammlung in den Aktivitäten:
A picture named M2

Man kann nämlich Lesezeichen in anderen Lesezeichen oder Einträgen verschachteln!

Unglücklicherweise kann man existierende Lesezeichen nicht einfach auf andere ziehen und dort fallen lassen (Drag and Drop), aber zumindest bei neuen klappt das, wenn man die Adresse der Web-Seite aus der Adressleiste des Browsers auf einen Eintrag oder ein anderes Lesezeichen zieht.

Fachbeitrag IBM Notes Tipp IBM

Sie haben Fragen zu diesem Artikel? Kontaktieren Sie uns gerne: blog@assono.de

Sie wollen eine individuelle Lösung? Kontaktieren Sie uns

Weitere interessante Artikel

IBM Cognos Analytics 11.0.9 (R9)

IBM Cognos Analytics 11.0.9 (R9)

Erst Mitte November hatten wir über Neuerung in der Version 11.0.8 gebloggt. Knapp ein Monat später veröffentlicht IBM die Version 11.0.9 … Mehr

von
Filip Meyer
,

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote erfahren möchten, können Sie uns jederzeit kontaktieren. Sie können uns auf verschiedene Weisen für eine unverbindliche Erstberatung erreichen:

assono GmbH

Standort Kiel (Zentrale)
assono GmbH
Lise-Meitner-Straße 1–7
24223 Schwentinental

Standort Hamburg
assono GmbH
Bornkampsweg 58
22761 Hamburg

Telefonnummern:
Zentrale: +49 4307 900 407
Techn. Hotline: +49 4307 900 403
Vertrieb: +49 4307 900 402

E-Mail-Adressen:
kontakt@assono.de
bewerbung@assono.de